HIS: Radeon X1800 XT

HIS stellt X1800 XT vor - High-End Karte ab sofort verfügbar

Nachdem Club3D als erster eine Radeon X1800 XT Grafikkarte angekündigt hatte, folgt nun der Hersteller HIS mit einem ähnlichen Modell. Dieses verfügt über 512 MByte Grafikspeicher, der mit 750 MHz getaktet ist. Die GPU ist mit 625 MHz genau so schnell wie das Modell von Club3D.

Anzeige
Bei der Kühlung setzt HIS wie auch Club3D auf das ATI Referenzmodell. Daneben besitzt die Karte zwei DVI-Anschlüsse, sowie Video Ein- und Ausgänge.

Die Grafikkarte soll für rund 570 Euro in den Handel kommen und ab sofort erhältlich sein.
Dies wird angeblich jedoch nicht für die CrossFire Varianten der Radeon X1800 XT gelten. Laut neuesten Gerüchten soll die Produktion dieser Karten nämlich erst im Dezember diesen Jahres beginnen, so dass erste Karten für den Handel frühestens gegen Ende Dezember erwartet werden. Wahrscheinlicher ist jedoch Anfang 2006.


Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.