GeForce 7800 GT passiv gekühlt

ASUS ''EN7800GT Top Silent'' macht keinen Mucks

Mit einer weiteren passiv gekühlten Grafikkarte aus der GeForce-Serie will ASUS die Gamer erreichen, die bei ihrem System viel Wert auf einen geringen Geräuschpegel legen. Laut der französischen Website Clubic wurde nun das neueste Modell aus der lautlosen Serie vorgestellt.

Anzeige

Trotz einer passiven Kühlung taktet die „EN7800GT Top Silent“ mit 20 MHz mehr als der Referenztakt. Statt mit 400 MHz wird die Karte standardmäßig mit einem Chiptakt von 420 MHz ausgeliefert. Vom GDDR3-Speicher mit einer Zugriffzeit von 1,6ns finden sich 256 MByte auf der etwa 450 Euro teuren PCIe-Karte. Als Erscheinungsdatum ist der Monat Dezember angesetzt.

Quelle: Clubic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.