Pentium D 805 erhältlich

Günstigste Dual-Core CPU von Intel für unter 150 Euro im Handel

Vor genau einem Monat berichtete Hartware.net bereits über die Pläne von Intel für einen neuen, günstigen Dual-Core Prozessor. Offiziell wird der Pentium D 805 mit zwei Kernen, 2,66 GHz Taktfrequenz und zweimal 1MB L2-Cache von Intel immer noch nicht gelistet, aber mittlerweile ist er trotzdem hierzulande im Handel erhältlich. Der Preis liegt unter 150 Euro.

Anzeige

Durch den niedrigeren Front Side Bus von 533 MHz könnte der Pentium D 805 nicht nur für Einsteiger, sondern auch für Overclocker interessant sein. Schließlich basiert auch der 805er auf dem gleichen 90nm Kern wie der Rest der Pentium D Serie und dürfte deshalb höhere Taktfrequenzen durchaus vertragen. Da der FSB bei den Intel Sockel-775 Prozessoren das einzige Mittel zum Übertakten ist und der FSB bei bisherigen Pentium D mit 800 MHz schon recht hoch ist, könnte der Pentium D 805 mit seinem FSB von 533 MHz einiges an Potenzial bieten.

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.