Scythe Quiet Drive im Test

Neue Version: Festplattendämmung für den 5,25''-Schacht für ca. 40 Euro

Nach der vor ziemlich genau einem Jahr getesteten „Silent Box“ hat Scythe wie berichtet nun die zweite Version seiner Festplattendämmung auf den Markt gebracht. Hartware.net hat natürlich auch das neue und deutlich günstiger angebotene „Quiet Drive“ genauer unter die Lupe genommen und mit dem Vorgängermodell sowie der Eigenbauversion einer effizienten Festplattendämmung verglichen. Wie das Scythe Quiet Drive dabei abschneidet, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.