Playstation 4 ohne Laufwerk?

Phil Harrison sieht übernächste Sony-Konsole ohne physisches Laufwerk

Obwohl Sony noch nicht einmal seine Konsole Playstation 3 auf den Markt gebracht hat, zerbricht sich der Leiter der Computer Entertainment Worldwide Studios von Sony, Phil Harrison, bereits den Kopf über die vierte Generation der beliebten Spielekonsole. Diese soll seiner Meinung nach nicht mehr über ein physisches Laufwerk verfügen, wie es noch in der Playstation 3 zum Einsatz kommen wird.

Anzeige

Die Zukunft gehört laut Harris dem Internet, was konkret bedeutet, dass Spiele gegen Bezahlung auf die Konsole geladen werden sollen. Nötig hierfür sind natürlich sehr schnelle Internetanbindungen. Sollten sich diese Vorstellungen bewahrheiten, sähe es mit der Abwärtskompatibilität der Playstation 4 zu ihren Vorgängermodellen düster aus. Denkbar wäre allerdings der Einsatz eines optionalen Laufwerkes, welches als Zubehör erhältlich ist.

Quelle: Wired Magazine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.