Neue Messe als E3-Nachfolger?

Veranstalter der CES-Technologie-Show plant neue Spielemesse

Nachdem erst kürzlich das Aus für die große Spielemesse „E3“ bekannt gegeben worden war, zeichnet sich nun eine interessante neue Messe ab, die vor allem kleinen Spieleherstellern eine Chance zur Vermarktung geben soll. Veranstalter wird der gleiche sein, welcher auch die jährlich stattfindende CES-Technologie-Show leitet. Genaue Daten und Zahlen stehen bislang noch nicht fest, doch gab ein Sprecher bekannt, dass aktuell zahlreiche Gespräche mit in Frage kommenden Ausstellern laufen.

Anzeige

Quelle: Cesweb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.