GC 2006: Wii nur für den VIP

Nintendos neueste Spielkonsole in Leipzig nur für Fachpublikum

Schlechte Nachrichten für viele deutsche Nintendo Fans: Wie das japanische Unternehmen bekannt gab, wird es auf der Games Convention 2006 in Leipzig (24.-27.8.) für Endkunden keine Möglichkeit geben, auf der Wii (Codename: Revolution) ein Probespiel zu wagen. Nintendos Spielekonsole der nächsten Generation, die insbesondere über ein innovatives Eingabegerät und entsprechende Spiele punkten will, wird so in Leipzig dem Fachpublikum vorbehalten sein.

Anzeige

Es wird nun erwartet, dass das Spielgerät auf der Tokyo Game Show (22. bis 24. September) zum ersten Mal der breiten Masse zugänglich gemacht wird.
Kleines Trostpflaster seitens Nintendo: Auf der Games Convention wird man auf jeden Fall sehr viele neue Spiele für den Nintendo DS Lite anspielen können.

Quelle: golem.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.