BTX nur noch bis 2007?

Intel verkündet baldiges Aus für BTX-Formfaktor

Intel hat auf einer Konferenz in Taipei verkündet, dass der bislang als Standard geltende BTX-Formfaktor ab dem Jahr 2007 nicht mehr angeboten werden wird. Absolut sicher ist dieser Termin noch nicht, doch dafür das Aus von BTX um so mehr – zumindest im Bereich für private Endkunden. Für Geschäftskunden soll es BTX noch eine Weile länger geben.

Anzeige

BTX ist ein Standard für Formfaktoren von Mainboards und Gehäuse-Design, der zur effizienteren Kühlung von sich stark erwärmenden Pentium 4 Systemen entwickelt wurde. Aktuelle Prozessoren wie der Core 2 Duo haben eine geringere Wärmeabgabe, so dass der Standard überflüssig scheint.
Wir dürfen jedoch gespannt sein, was sich Intel für kommende Quad-Core-CPUs einfallen lassen wird, die wiederum deutlich mehr Abwärme produzieren werden.

Quelle: Hexus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.