NVIDIA erhält Zertifizierung für Microsoft Windows Vista

(Auszug aus der Pressemitteilung)

München, 16. Oktober 2006 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller

Anzeige
von Grafik- und Medienprozessoren, unterstützt Microsofts „Certified
for Windows Vista“-Programm und erhält die Zertifizierung für das
kommende Betriebssystem.

Das „Certified for Windows Vista“-Logo wird nur an Partner vergeben,
die eng mit Microsoft zusammenarbeiten, um Kunden optimal beim Kauf
oder Upgrade eines Vista-PCs zu unterstützen. Insgesamt wurden drei
NVIDIA-Grafikprozessor-Generationen zertifiziert, von der aktuellen
GeForce-7- bis zur GeForce FX-Serie, die bereits seit 2002 auf dem
Markt ist. Darüber hinaus bieten auch NVIDIA-Partner wie BFG, EVGA
und XFX Vista-zertifizierte Produkte an.

„Wir bieten ein umfangreiches Produktportfolio von der preisgünstigen
Mainstream-GeForce- bis zur ultimativen Gaming-Lösung an, das ab
sofort auch für Microsoft Windows Vista zertifiziert ist“, sagt Lew
Wagman, Strategic Marketing Director bei NVIDIA. „Unsere Kunden
können diese Grafikkarten jetzt mit dem Wissen kaufen, dass sie
sowohl die atemberaubenden visuellen 3D-Effekte von Windows Vista als
auch alle grafikbeschleunigten Mainstream-Anwendungen problemlos
nutzen können.“

Microsoft bietet Kunden zahlreiche Möglichkeiten, sich auf Windows
Vista vorzubereiten. „Certified für Windows Vista“ ist das aktuellste
einer ganzen Reihe von Programmen und Tools, die Anwender über die
Migration zu Windows Vista aufklären sollen. Nähere Informationen zum
Kauf oder Upgrade eines PCs für das kommende Betriebssystem gibt es
unter www.microsoft.com/windowsvista/getready.

NVIDIA-Grafikprozessoren und -Software-Treiber sind wichtige
Komponenten für Computer mit Windows Vista und wurden speziell für
das Betriebssystem entwickelt und getestet. Produkte mit Windows-Logo
und WHQL-zertifizierten (Windows Hardware Quality Labs)
Grafiktreibern lassen sich besonders einfach installieren und
arbeiten optimal unter Vista. Eine Liste aller NVIDIA-Lösungen für
Windows Vista ist erhältlich unter www.nvidia.de/windowsvista.

(Visited 1 times, 1 visits today)