Wii: 4 Millionen Geräte

Zum Start könnte es zu Engpässen kommen

Nintendo will zum Start der neuen „Wii“-Konsole weltweit 4 Millionen Geräte ausliefern. Diese Zahl bezieht sich auf den Zeitraum der ersten 6 Wochen nach dem Launch in den USA am 19.11.2006. In Japan wird die Konsole am 02.12.2006 in den Handel kommen, in Europa wenige Tage später am 08.12.2006. Die meisten der Konsolen sollen in die USA geliefert werden.

Anzeige

Man rechnet bei Nintendo mancherorts aber dennoch mit Engpässen und vergriffenen Konsolen, weshalb man „alle Ressourcen mobilisieren wird“, um den Markt in regelmäßigen Abständen mit neuen Geräten versorgen zu können. Um den bestmöglichen Lieferfluss auf jedem Markt der Welt gewähren zu können, setzt Nintendo laut eigenen Angaben „Flotten“ an Flugzeugen, Frachtschiffen, Zügen und Bodenfahrzeugen für die Auslieferung ein.

Quelle: Gamefront

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.