nVidia: ForceWare 158.18/158.19

Treiber für XP und Vista unterstützten neue nVidia-Grafikkarten

Nachdem nVidia heute neue GeForce-Karten offiziell vorgestellt hatte, legte das Unternehmen wenig später auch entsprechende Treiber für Windows XP und Windows Vista nach: Der ForceWare 158.18 bzw. 158.19 unterstützt die Grafikkarten GeForce 8500 GT, 8600 GT und 8600 GTS sowie die Karten 8300 GS und 8400 GS, befindet sich jedoch noch im Beta-Stadium. Unter Vista werden neben den neuen Modellen auch alle aktuellen GeForce-Grafikkarten unterstützt. Der Treiber kann hier für Windows XP und hier für Windows Vista heruntergeladen werden.

Anzeige

Quelle: nVidia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.