Radeon 2900 XTX nur für Partner?

High-End R600-Grafikkarte nicht für den Retail-Markt?

Laut neuesten Gerüchten soll AMDs Top-Modell aus der R600-Serie, die Radeon HD 2900 XTX, nicht in den normalen Handel kommen. Statt dessen will AMD die Karte, die mit 1 GByte GDDR4-Speicher ausgestattet sein wird, seinen Partnern zur Verfügung stellen. Diese dürften diese dann in Workstations verbauen. Mögliches Einsatzgebiet ist beispielsweise die Spieleentwicklung.

Anzeige

Es bleibt abzuwarten, wieviele Modelle tatsächlich verfügbar sein werden, wenn die HD 2900 XTX mit der mittlerweile bekannten Verspätung fertig gestellt sein wird.

Quelle: Fudzilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.