SSD-Notebooks auch von HP

Hewlett-Packard bringt SSD-Modell in der Compaq-Reihe

Laut der in Taipeh erscheinenden „China Post“ will auch HP auf den SSD-Zug aufspringen. Zum Preis von etwa 3.000 US-Dollar soll ein Modell der Compaq-Serie mit einer 32 GByte fassenden SSD ausgestattet werden. Derzeit kündigen zwar viele Hersteller Notebooks mit SSDs an, tatsächlich zu haben sind aber nur wenige. Beispielsweise die Latitude-Serie von Dell für mittelständische Unternehmen.

Anzeige

Quelle: Heise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.