AMD Athlon 64 X2 6400+ kommt

Neuer High-End Dual-Core Prozessor mit 3,2 GHz für ca. 200-250 Euro

Seit der letzten Preissenkung vor zwei Wochen ist das aktuelle Topmodell von AMDs Prozessoren, der Athlon 64 X2 6000+, für unter 150 Euro erhältlich. So lässt sich auf Herstellerseite wenig Geld verdienen, deshalb ist es nicht überraschend, dass AMD die Einführung eines neuen High-End CPU-Modells vorbereitet. Nach einem Bericht aus Taiwan soll der Athlon 64 X2 6400+ auch die Lücke zum neuen Intel Core 2 Duo E6850 schließen.

Anzeige

Der AMD Athlon 64 X2 6400+ ist mit 3,2 GHz 200 MHz höher getaktet als der 6000+. Die Größe des Level-2 Cache bleibt mit 2 MByte gleich. Der 6400+ soll im Großhandel zwischen 220 und 248 US-Dollar kosten, was auf einen Marktpreis von 200 bis 250 Euro hindeutet.
Angeblich hat AMD bereits die ersten Muster an die Mainboard-Hersteller verschickt, damit diese ihre BIOS-Versionen auf den neuesten Stand bringen können. Der Prozessor soll in Kürze ausgeliefert werden. Ein genauer Einführungstermin ist noch nicht bekannt.
Quellen berichten, dass der AMD Athlon 64 X2 6400+ zwischen 10 und 15 Prozent langsamer ist als der gerade in den Handel kommende Intel Core 2 Duo E6850. Dessen Preis liegt momentan bei knapp 250 Euro.

Der AMD Athlon 64 X2 6400+ dürfte der letzte Prozessor der Athlon 64 X2 Serie sein. Im vierten Quartal bzw. Anfang 2008 werden die ersten Phenom X2, X4 und FX CPUs auf Basis der neuen K10 Architektur erwartet. Dann wird die Marke Athlon nur noch weitergeführt als „Athlon X2“ im Dual-Core Mainstream-Bereich.

Quelle: DigiTimes

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.