Seagate Barracuda 250GB: leise & schnell - Seite 4

Anzeige

Benchmarks: FileCopy Test

Der FileCopy Test ist eine Eigenentwicklung von xbitslabs.com, die die Geschwindigkeit von Festplatten in der Praxis anhand von vordefinierten Mustern (Patterns) misst. Wir benutzen den FC Test in der Version 1.0 und verwenden die mitgelieferten Muster für Installationsdateien (Install), ISOs, MP3s, Programmdateien und Windowsdateien. Zum Test werden am Anfang der Festplatte zwei je 32 GByte große logische Partitionen erstellt. Auf dieser werden zunächst die Dateien des jeweiligen Musters erstellt (Create), gelesen (Read), auf dieselbe Partition kopiert (Copy near) bzw. auf die zweite Partition kopiert (Copy far). Vor jedem neuen Vorgang wird der Testrechner heruntergefahren um zu verhindern, dass Datenreste im Cache das Ergebnis beeinflussen. Vor dem Schreiben eines neuen Musters werden beiden Partitionen formatiert. Gemessen wird jeweils die durchschnittliche Schreib- bzw. Lesegeschwindigkeit in MByte/s.
Da NTFS deutliche Vorteile im Bereich Datensicherheit gegenüber FAT32 bietet, testen wir die Partitionen nur mit NTFS. Dadurch spiegeln die Ergebnisse lediglich die Performance einer Festplatte unter Windows wieder.

FC-Test 1.0 Create

Biostar P965 Deluxe, Core 2 Duo E6300, 1024 MB RAM

Install
Samsung P120 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
43.9
42.81
35.1
34.3
ISO
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
Hitachi T7K250 250GB/8MB
51.15
46.4
40.7
39.2
MP3
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
42.96
42.5
35.9
35.3
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
36.2
29.7
28.22
26.0
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
32.3
25.6
22.76
21.0

Die Praxis ist für Seagate wieder einmal ernüchternd. Der mittlere Abstand auf die Samsung P120 schrumpft hier von zwanzig in der Theorie auf gerade einmal fünf MByte/s im ISO Profil. Allerdings hat man bei Seagate die Übertragungsrate im Vergleich zum Vorgängermodell doch deutlich erhöht. Besonders im Install-Profil hat man sich deutlich verbessert. Enttäuschend sind aber weiterhin die Transferraten im Programme und Windows Profil. Acht bis zehn MByte/s weniger als die Samsung P120 entsprechen etwa 22 bzw. 30 Prozent und dürften doch spürbar sein.

FC-Test 1.0 Read

Biostar P965 Deluxe, Core 2 Duo E6300, 1024 MB RAM

Install
Samsung P120 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
Hitachi T7K250 250GB/8MB
61.4
60.73
60.3
58.4
ISO
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
79.75
75.3
69.8
67
MP3
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
59.7
58.2
57.3
55.2
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
53.45
52.3
52.1
48.9
Samsung P120 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
49.2
48.37
48
42.9

Seagates 410AS kann die sehr gute Leistung bei ISOs verbessern und weist nun einen Abstand von zehn MByte/s zur Samsung P120 auf. Bei Programmen übernimmt man mit einem MByte/s Abstand den Spitzenplatz, hängt beim Rest dafür ein bis zwei MByte/s zurück.

FC-Test 1.0 Copy near

Biostar P965 Deluxe, Core 2 Duo E6300, 1024 MB RAM

Install
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
26.22
23.2
20.8
20.1
ISO
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
Hitachi T7K250 250GB/8MB
38.34
27.3
25.4
24
MP3
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
25.86
22.5
20.3
18.8
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
17.1
16.7
15.9
14.6
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
14.4
13.9
13.54
11.6

Im Copynear Test zeigt die AS410 ihre Stärke auf. War das noch eine der gröbsten Schwächen der 820AS, setzt man sich bei Install-Dateien, ISOs und MP3s nun eindrucksvoll an die Spitze. Der Wert von 38,34 MByte ist bislang einsame Spitze bei ISOs über alle Festplattenkapazitäten hinweg. Nur beim Windows Profil schwächelt die neueste Barracuda 7200.10 wieder etwas.

FC-Test 1.0 Copy far

Biostar P965 Deluxe, Core 2 Duo E6300, 1024 MB RAM

Install
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
Hitachi T7K250 250GB/8MB
25.37
23.4
18.4
18.3
ISO
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
Hitachi T7K250 250GB/8MB
37.31
26.6
25.2
20.1
MP3
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Samsung P120 250GB/8MB
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
23.33
21.5
17.5
17.1
Samsung P120 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
Hitachi T7K250 250GB/8MB
16.6
16.39
13.8
13.5
Samsung P120 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/16MB (410AS)
Hitachi T7K250 250GB/8MB
Seagate 7200.10 250GB/8MB (820AS)
13.9
12.52
11.9
10.9

Wieder stellt die 410AS die Wettbewerber in den Schatten, zumindest bei Install-Dateien, ISOs und MP3s. Die Performance bei ISOs ist wieder einsame Spitze. Die Verbesserung der Transferraten im Vergleich zum Vorgänger kann sich sehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.