LightScribe auf farbigen DVDs

Nicht mehr nur goldene, auch farbige DVDs direkt per Brenner beschriften

Bislang gab es LightScribe-fähige DVD-Medien, die von einem entsprechenden DVD-Brenner direkt beschriftet werden können, nur mit goldener Oberfläche. Verbatim hat jetzt solche DVD-R und DVD+R Rohlinge in den Farben Rot, Orange, Gelb, Blau und Grün eingeführt. In den USA verkauft Verbatim 25er-Pakete mit jeweils fünf Rohlingen in anderer Farbe. Es ist aber noch unklar, wann die farbigen LightScribe-DVD-Medien hierzulande erhältlich sein werden.

Anzeige

PC mit LightScribe-Brenner

Quelle: Golem.de

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.