Zur Verfügbarkeit der 8800 GT

Grafikkartenhersteller Zotac äußert sich zur Lage der GeForce 8800 GT

Ende Oktober hat nVidia die GeForce 8800 GT offiziell eingeführt und ist dabei auf eine hohe Kaufbereitschaft bei den PC-Anwendern getroffen. Kein Wunder, besitzt diese Grafikkarte doch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Leider übersteigt die Nachfrage die aktuelle Angebotslage offensichtlich um ein Vielfaches. Einige Händler vertrösten ihre Kunden sogar schon auf Januar. Hartware.net hat bei Grafikkartenhersteller Zotac nachgefragt, wie es um die Verfügbarkeit der GeForce 8800 GT steht.

Anzeige

Carsten Berger, Marketing Direktor bei Zotac, gab dazu die folgende Stellungnahme ab:
„Zunächst entschuldigen wir uns bei unseren Fans, die Karten nicht in ausreichenden Stückzahlen liefern zu können. Wir tun unser möglichstes, die Nachfrage so schnell wie möglich zu befriedigen.
Unsere 8800GT AMP! Edition und auch die 8800GT erleben einen sehr hohen Nachfragewert; wir haben unser Ziel der besten Performance in einer Preiskategorie erreicht und dies zudem durch ausführliche Tests bestätigt.
Natürlich wollen wir so vielen Kunden wie möglich dieses Angebot zukommen lassen, bitten jedoch etwas um Verständnis, wenn es nicht so viele Karten davon auf der Welt gibt.
Wir haben unsere Lieferungen besonders nach Deutschland erhöht und werden auch in den zukünftigen Wochen weiterhin Stückzahlen ausliefern, um die Nachfrage zu befriedigen.“

Auf Nachfrage erklärte Berger, dass man genaue Zahlen nicht nennen könnte, diese Angaben seien vertraulich, aber er versicherte, dass Zotac von der GeForce 8800 GT „ein Vielfaches der Menge der 8800GTS 320/640 und GTX zusammen nach Deutschland verschickt“ habe.

Ergo: Es gibt immer wieder Nachschub an GeForce 8800 GT Grafikkarten, aber offensichtlich werden diese so schnell wieder abverkauft wie sie bei den Händlern reinkommen.

Zotac 8800 GT

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.