CPU-Kühler OCZ Vendetta 2

Nachfolger des Vendetta

OCZ hat den Nachfolger des CPU-Kühlers Vendetta vorgestellt. Dieser ist jetzt mit einem 120mm-Lüfter ausgestattet, während der Vorgänger noch auf einen 92mm-Lüfter setzte. Um die Geräuschbelastung zu reduzieren, ist der Lüfter über Gumminieten am Kühlkörper befestigt. Dadurch sollen Vibrationen gedämpft werden, was zu einem leiseren Laufgeräusch führt.

Anzeige

Die Lamellen bestehen aus Aluminium, während die Heatpipes aus Kupfer gefertigt sind. Die Heatpipes dienen auch gleichzeitig als Auflagefläche, wofür sie leicht abgeflacht sind. Die Ausmaße des Kühlkörpers betragen 120x50x159mm, sprich: der gesamte Kühler ist etwas größer geworden.

Der Lüfter des „Vendetta 2“ lässt sich mit Geschwindigkeiten zwischen 800 und 1.500 Umdrehungen pro Minute betreiben, die Lautstärke ist mit 20 bis 32 dB(A) angegeben. An kompatiblen Sockeln hat OCZ den AMD 754/755/939/AM2 und den Intel LGA775 aufgelistet. Es wird aber angemerkt, dass der „Vendetta 2“ aufgrund seiner Dimensionen nicht auf alle Mainboards mit diesen Sockeln passt.


Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.