Samsung F1 750 GByte im Test

SpinPoint Preis-/Leistungskracher mit drei 250 GByte Platter?

Von Hitachi, Seagate und Western Digital hatte Hartware.net bereits die Festplatten mit 750 GByte getestet, jetzt ist auch die Samsung SpinPoint F1 mit 750 GByte an der Reihe. Im Gegensatz zu den aktuellen F1-Modellen mit 320 GByte und 1 TByte verwendet diese noch 250GB-Platter und keine mit 334 GByte, ist mit ca. 80 Euro aber vergleichsweise günstig. Ob die 750GB-Version trotzdem leistungsmäßig und geräuschseitig mithalten kann, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.