Dell bringt 2 neue LED-Bildschirme

Energieeffiziente Widescreen-Monitore mit 22 bzw. 24 Zoll

Dell bringt mit G2210 und G2410 zwei Widesceen-Monitore mit LED-Technik auf den Markt. Das 22-Zoll Modell ist für ca. 296 Euro, die 24-Zoll-Variante für etwa 451 Euro (Preise inkl. MwSt.) im Handel verfügbar. Durch die Verwendung recycelter Materialien und die stromsparende LED-Technologie hofft Dell umweltbewusste Anwender zu gewinnen: Die Firma verspricht einen um die Hälfte geringeren Energieverbrauch als bei vergleichbaren Displays. Im Ruhezustand soll der Energieverbauch unter 0,15 Watt liegen.

Anzeige

Dell will dem grünen Trend nachkommen und verichtet daher bei Herstellung und Verpackung der Bildschirme völlig auf PVC, bromierte Flammschutzmittel, Arsen und Quecksilber. Das Gehäuse des Monitors besteht laut Dell zu 25 % aus recyceltem Material. Die Panels sind um bis zu 20 % dünner und 28 % leichter als die der hauseigenen E-Serie. So erfüllen G2210 und G2410 die EPEAT-Gold-Anforderungen. Der niedrige Stromverbrauch sorgt dafür, dass die neuen Widescreen-Monitore auch den Energy-Star-Kriterien entsprechen.

Bei den technischen Werten erreichen die Monitore eine Kontrastrate von 1.000:1 und eine maximale Auflösung von 1.680 x 1.050 (G2210) beziehungsweise 1.920 x 1.080 Pixeln (G2410). Die durchschnittliche Energieaufnahme pendelt sich bei 18 (G2210) beziehungsweise 20 Watt (G2410)ein. Die maximale Helligkeit beträgt 250 cd/m2 und die Reaktionszeit liegt bei 5 ms (Schwarz zu Weiß). Anschliessbar sind die Monitore entweder über VGA oder DVI mit HDCP-Unterstützung.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.