Intel Core 2 Q9550s im Test

4-Kern-CPU mit niedrigerer TDP: Sparflamme mit Overclocking-Potenzial

Vor wenigen Wochen hat Intel drei neue Quad-Core Prozessormodelle aus der Core 2 Serie auf den Markt gebracht, die sich durch ein angehängtes ’s‘ an die Modellnummer von den bisherigen CPUs unterscheiden. Diese neue „S-Klasse“ besitzt eine deutlich niedrigere maximale Leistungsaufnahme als die normalen Core 2 Quad mit gleicher Nummer – 65 statt 95 Watt. Wie sich das im Praxisbetrieb auswirkt, hat Hartware.net anhand des Core 2 Quad Q9550s im neuen Review untersucht.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.