Radeon HD 4850 unter 100 Euro

Preissturz nach Erscheinen der HD 4770

Viele Händler listen ATIs Radeon HD 4850 mittlerweile zu einem Preis von weniger als 100 Euro. Der Preisverfall hängt sicher mit der neuen Radeon HD 4770 zusammen, die für ca. 85 Euro erhältlich ist und die theoretisch überlegene HD 4850 dennoch in manchen Testkategorien ausstechen konnte. Für den Anwender fällt die Entscheidung angesichts der Preisnähe nun noch schwerer: ATIs HD 4770 verbraucht durch den 40-Nanometer-Fertigungsprozess weniger Strom, die HD 4850 bietet meistens etwas mehr Leistung.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.