Games-on-demand für Xbox 360

Xbox Originals wird Teil des neuen Angebots

Auch wenn die Ankündigung von Project Natal es leicht überschattete: Auf der E3 kündigte Microsoft an in Zukunft Xbox 360 Titel über ein Games-on-demand-Angebot zum Herunterladen anzubieten. Für einen bestimmten Betrag können Xbox-Live-Nutzer dann komplette Xbox-360-Spiele downloaden. Das Angebot der Xbox Originals will Microsoft in den neuen Service integrieren. Starten soll das Angebot mit Titeln wie „BioShock“, „Assassin´s Creed“ oder „Lego Star Wars“. Pro Woche soll mindestens ein weiterer Titel folgen.

Anzeige

Potentielle Käufer sollen die herunterladbaren Titel direkt mit der Kreditkarte bezahlen können – der Umweg über MS Points ist nicht nötig.

Shane Kim von Microsoft stellte jedoch klar: „Es wird sich nicht um neue Spiele handeln.“. Stattdessen sollen bereits länger verfügbare Titel neben der Ladenversion zusätzlich als digitale Varianten bereitstehen.

Quelle: bit-tech

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.