2-TByte-Festplatte von Hitachi

Deskstar 7K2000 mit 2 Terabyte Kapazität wird ab sofort ausgeliefert

Im letzten Monat wurde sie angekündigt, ab sofort wird sie an die Händler ausgeliefert, die neue Hitachi Deskstar 7K2000 Festplatte mit einer Kapazität von 2 Terabyte. Sie basiert auf fünf Platter und besitzt 32 MByte Cache und eine SATA 3 Gbit/s Schnittstelle. Ein Preis wurde nicht genannt. Nach Angaben des Herstellers ist die Deskstar 7K2000 die erste 2-TByte-Festplatte, die mit 7200 Upm arbeitet. Allerdings ist auch die Seagate Barracuda 7200.11 mit 2 TByte in diesen Tagen in den Handel gekommen. Deren Marktpreis liegt bei ca. 220 Euro.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.