Playstation 3: Cell in 45 nm

Weniger Abwärme und weniger Stromverbrauch

Nicht nur die Playstation 3 an sich ist kleiner als ihr Vorgängermodell: Auch der Cell-Prozessor schrumpft und liegt nun in einer Version im 45-Nanometer-Verfahren vor. Demzufolge verbraucht der neue Chip weniger Strom und erzeugt weniger Abwärme. Für Sony dürfte zudem der Herstellungspreis der neuen CPU, die von Toshiba gefertigt wird, wesentlich niedriger ausfallen. Sony senkte in diesem Zuge den Verkaufspreis erst kürzlich auf 299 Euro.

Anzeige

Quelle: Xbitlabs

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.