Nvidia: Bundles mit „Arkham Asylum“

Batman und Nvidia bilden ein dynamisches Duo

Wegen der Implementierung von PhysX verzögert sich das Erscheinen der PC-Version von „Arkham Asylum“ auf den 18. September. Doch Nvidia hat weitere Pläne mit Batmans neuestem Abenteuer: Das Spiel soll zukünftig Grafikkarten beiliegen, nämlich den GeForce GTX 260, 275 und 285. Käufer dieser Modelle erhalten einen Download-Coupon mit dem sie das Spiel innerhalb dieses Jahres herunterladen können.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.