Intel Core i5 655K mit 3,2GHz

Weitere CPU mit freiem Multiplikator

Intel plant mit dem Core i7 875K die erste CPU für den Sockel LGA1156 mit freiem Multiplikator. Jetzt ist bekannt, dass später eine weitere, übertaktungsfreudige CPU folgen soll: der Intel Core i5 655K mit 3,2GHz Takt. Dieser Prozessor ist ein Dual-Core mit HyperThreading, der im 32-Nanometer-Verfahren entsteht. Der integrierte Grafikkern entsteht im 45-Nanometer-Verfahren. Der Prozessor ist im Grunde eine neue Version des Core i5 650 und bietet ebenfalls 4 MByte Cache. Erscheinen soll der Intel Core i5 655K im Juni.

Anzeige

Die CPU bietet Turbo-Funktionalität und verbucht eine Verlustleistung von maximal 73 Watt (TDP). Der Core i5 650 kostet ca. 150 Euro, so dass die entsperrte Variante, der Core i5 655K, preislich etwas darüber liegen dürfte.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.