Plug & Play Starter-Kit für die Heimvernetzung über das Stromnetz

Kompakte und elegante Powerline-Adapter mit 200 Mbps von TP-LINK

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Hofheim am Taunus, 28. April 2010 – Mit dem TL-PA201 hat TP-LINK, Hersteller von SOHO-Netzwerkprodukten, ein neues Starter-Kit für Powerline-Anwender vorgestellt. Das Kit besteht aus zwei Adaptern zum Aufbau von Netzwerken mit Geschwindigkeiten bis zu 200 Mbps über das Stromnetz. Damit lassen sich auch bandbreitenhungrige Anwendungen und die Übertragung umfangreicher Videos realisieren, ohne dass dafür Kabel verlegt werden müssten.

Anzeige

Ausbaufähiges Netz mit hohen Reichweiten

Mit Reichweiten bis zu 200 Metern entfallen die bei drahtlosen Verbindungen sonst nötigen Access Points. Bei Bedarf können über zusätzliche Adapter weitere Räume in das Netzwerk eingebunden werden.

Schnelles und sicheres Netz über die Steckdose im Büro oder zu Hause

Die Powerline-Adapter von TP-LINK unterstützen alle Netzwerkgeräte wie PCs, Notebooks sowie Drucker oder Spielekonsolen, Internet Router oder NAS-Geräte und sind vollständig zum HomePlug-AV-Standard kompatibel. Neben der hohen Datenrate von 200 Mbps sorgen erweiterte QoS-Funktionen (Quality of Service) dafür, dass auch kritische Anwendungen wie unterbrechungsfreie Voice over IP-Telefonate oder Online-Spiele problemlos betrieben werden können. Auch die Übertragung von Videos in DVD-Qualität ist möglich. Die Daten werden bei Windows-Betriebssystemen ab der Version 2000 über eine 128 Bit AES-Verschlüsselung geschützt, so dass die Vertraulichkeit jederzeit gewährleistet ist.

Treiber installieren, Adapter ins Stromnetz – das IP-Netzwerk steht

Die Einrichtung eines Netzwerks mit den Powerline-Adaptern ist in wenigen Schritten für jedermann möglich. Die Netzwerkgeräte werden direkt oder über einen Switch an die Adapter angeschlossen und diese in die Steckdose gesteckt. Lediglich die mitgelieferten Treiber müssen einmalig installiert werden, um den Powerline-Adaptern den entsprechenden Sicherheits-Schlüssel vergeben zu können. Die Adapter unterstützen alle gängigen Betriebssysteme, Windows ab Version 98 SE, Mac OS und Linux. Falls gewünscht kann ergänzendes Feintuning webbasiert über die IP- Adresse der Geräte vorgenommen werden. Auf diese Art und Weise kann das IT-Netzwerk über die Strom-Dose beliebig über weitere, zusätzlich erhältliche Adapter ergänzt werden.

Optisch unterscheidet sich der TL-PA201 deutlich von seinen Vorgängermodellen mit 85 Mbps. Das neue Gehäuse wirkt elegant und konnte erheblich kompakter gestaltet werden. Die Außenmaße betragen lediglich 9,2 x 7 x 4,4 cm.

Preise und Verfügbarkeit

Das neue TL-PA201 Starter-Kit von TP-LINK ist ab sofort über TP-LINK-Distributoren und über das Fachhandelsnetz erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 69 Euro, jeder weitere Einzeladapter ist für 39 Euro erhältlich, jeweils inklusive MwSt.

(Visited 1 times, 1 visits today)