Sharp 2010 mit 3D-Smartphone

Portables 3D noch vor dem Nintendo 3DS

Sharp will noch 2010 ein Smartphone veröffentlichen, das über ein autostereoskopisches Display verfügen soll. Damit käme Sharp Nintendo und seinem 3DS-Handheld zuvor. Laut einem Sharp-Sprecher soll das Smartphone der Firma auch über eine 3D-Kamera verfügen, um stereoskopisches Bildmaterial aufzunehmen. Sharp ist Japans größer Hersteller von Mobiltelefonen, auch wenn das Unternehmen weltweit noch keinen signifikanten Marktanteil erobern konnte. Vielleicht kann das kommende Smartphone mit 3D-Funktionalität daran etwas ändern.

Anzeige

Quelle: TechRadar

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.