Fractal Design Define R3 Midi-Tower - Seite 5

Gedämmter Midi-Tower in edlem Design für rund 90 bis 100 Euro

Anzeige

Betrieb

Die beiden vorinstallierten 120-mm-Lüfter des Fractal Design Define R3 sind unbeleuchtet, so dass im Betrieb nur die Statusleuchte in der Front einen kleinen Lichtschein abgibt. Beide Lüfter besitzen nur einen 3-Pin-Anschluss, können mit diesem aber an der mitgelieferten Lüfterstteuerung befestigt werden. Diese kann bis zu drei Lüfter gleichzeitig steuern. Die weiße Lackierung sieht zwar auf den ersten Blick passend aus, da die restlichen Slotblenden aber schwarz lackiert wurden, hätte hier eine schwarze Lackierung eventuell besser gepasst.


Lüftersteuerung

Die beiden Lüfter sind im Betrieb nur leise wahrnehmbar und können mit der Lüftersteuerung sogar komplett lautlos geregelt werden, wodurch aber auch die Lüfterleistung reduziert wird. Durch die verbauten Gummierungen bei den Einbaurahmen der Festplatten werden zudem keine Schwingungen an das Gehäuse übertragen.

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.