Innenleben des Playstation Move

iFixit nimmt den Bewegungscontroller auseinander

Die Kollegen der Website iFixit haben sich Sonys Bewegungscontroller Playstation Move gewidmet und das Peripheriegerät auseinander genommen. iFixit bewertet Move auf seiner Reparatur-Skala von 1 bis 10 mit einer 8, was bedeutet, dass das Gerät leicht zu reparieren ist. So lässt sich die integrierte Batterie, die etwa 10 Stunden Spielzeit ermöglicht, einfach austauschen. Laut iFixit habe das Innenleben des Move Ähnlichkeit mit modernen Smartphones: CPU, Accelerometer, Gyroskop, Bluetooth, Vibrationsmotor und MEMS-Kompass stecken sowohl in Move als auch aktuellen Mobiltelefonen.

Anzeige

iFixit ist somit vom Innenleben des Playstation Move durchaus begeistert: „Es steckt unglaublich viel Technik fürs Geld drin“, erklären die Kollegen.

In Deutschland ist Playstation Move seit letzter Woche erhältlich und kostet im Starter-Paket ca. 59,95 Euro. Im Bundle mit der Playstation 3 mit 320-GByte-Festplatte liegt der Preis bei 349 Euro. Wer sich die Controller einzlen kaufen möchte, zahlt ca. 39 Euro für den regulären Bewegungscontroller und 29 Euro für den Navigationscontroller. Zum Betrieb ist auch Playstation Eye notwendig.


Quelle: iFixit

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.