3DMark 11 kommt später

Neuer 3D-Benchmark für DirectX 11 vom 3. ins 4. Quartal verschoben

Im Mai hatte Futuremark die neue Version des 3DMark für das dritte Quartal angekündigt. Das dritte Quartal geht aber nächste Woche zu Ende und keine Spur vom „3DMark 11“. Nun meldet die finnische Website Muropaketti, dass sich der DirectX11-Benchmark etwas verzögert, aber noch dieses Jahr erscheinen soll. Der 3DMark 11 wurde also vom dritten ins vierte Quartal verschoben.

Anzeige

Das folgende Video ist die „Deep Sea Tech Demo“ aus dem 3DMark 11.

Quelle: Muropaketti

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.