Leistungsstarkes Notebook für Gaming-Fans zu attraktivem Preis-/Leistungsverhältnis: Neue Qosmio X500-Variante von Toshiba

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Neuss, 19. Oktober 2010 – Erstklassige Leistungsmerkmale für

Anzeige
Gaming-Fans bringt der neue Qosmio X500-14W von Toshiba mit,
eine Modellvariante der Gaming-Notebook-Reihe in auffälligem
Design in Pantherschwarz und Rubinrot. Nicht nur die Grafikleistung
überzeugt, sondern das gesamte Konzept ist auf Höchstleistung
ausgelegt. Die HD+ Auflösung des 18,4-Zoll-Hochhelligkeitsdisplays
(46,7 cm) sorgt für eine stets perfekte Bilddarstellung und flüssiges
Gaming. Grafischen Input liefert die NVIDIA® GeForce® GTS 360M
mit CUDA™ Technologie. Diese ermöglicht auch bei hohen
Frameraten eine besonders detaillierte Darstellung von Charakteren
und Spielumgebungen. Die für Games benötigte hohe Rechenleistung
verdankt der Qosmio X500-14W seinem Intel® Core™ i7-
740QM Prozessor.

Gaming-Plattform mit Multimedia-Qualitäten
Doch nicht nur bei einer spannenden Gaming-Session macht das
neue Modell eine gute Figur, auch ein spontaner Filmabend wird
dank Blu-ray™-Brenner zum echten Genuss. Sowohl zum
Spieleabend als auch zum Lieblingsactionfilm liefern die
Harman/Kardon®-Stereo-Lautsprecher akustische Special Effects der
Extraklasse. Wer sich selbst als Regisseur versuchen will, kann mit
der ebenfalls integrierten HD Webcam eigene Produktionen in HD
Auflösung realisieren.

Vielfältige Anbindungsoptionen
Für die flexible Kommunikation mit Peripheriegeräten und
Netzwerken ist die Qosmio X500-Reihe mit zahlreichen Schnittstellen
ausgestattet. Vom 5in1-Multimedia-Speicherkartenleser über einen
kombinierten eSATA / USB-Port inklusive USB Sleep & Charge bis
zu drei weiteren USB-Anschlüssen ist alles an Bord. Hervorzuheben
ist der REGZA-Link HDMI-CEC (High Definition Multimedia Interface – Consumer Electronics Control), womit sich alle Home-
Entertainment-Geräte über eine einzige Fernbedienung steuern
lassen.

(Visited 1 times, 1 visits today)