ASUS: Dünnes Notebook im Dezember

U31 mit 13,3-Zoll-Bildschirm und LED-Hintergrundbeleuchtung

ASUS will im Dezember in Europa sein U31 veröffentlichen, ein dünnes Notebook mit 13,3-Zoll-Bildschirm. Das Display punktet mit einer Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten und LED-Hintergrundbeleuchtung. Im Inneren des Laptops werkeln wahlweise ein Intel Core i3 370M, 380M oder i5 460M, bis zu 4 GByte DDR3-RAM, eine Festplatte mit bis zu 500 GByte Speicher, Wi-Fi 802.11 b/g/n und ein 6-Zellen-Akku. Das U31 wird in zwei Varianten erscheinen, als U31F und U31JG. Den Unterschied macht die Grafiklösung: bei ersterem Intels GMA 4500M und bei letzterem Nvidias GeForce GT 415M mit 1 GByte Speicher.

Anzeige

Das U31JG kann somit im Gegensatz zum U31F auch auf Nvidias Optimus-Technik zurückgreifen, um bei Bedarf Strom zu sparen oder mehr Grafikleistung zu nutzen. Beide Varianten sollen Ende Dezember in Europa erscheinen und im Handel preislich bei 799 Euro beginnen.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.