ADATA S596 Turbo SSD im Test

SSD mit 128 GByte und mit aktuellem JMF616 Controller von JMicron

In der Vergangenheit konnten Solid State Drives mit Controller von JMicron nicht unbedingt mit schnellen Zugriffen überzeugen. Der neueste SSD-Controller von JMicron ist der JMF616 und eine SSD mit diesem Chip ist die ADATA S596 Turbo. Zusammen mit 128 MByte Cache soll sie hohe Transferraten bieten und damit den SSDs mit SandForce Controller Paroli bieten können. Wie die ADATA S596 Turbo mit 128 GByte Kapazität im Praxistest abschneidet, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.