iPad 2 in wenigen Tagen erhältlich?

Enthüllung soll zugleich Veröffentlichung sein

Apple will am 02. März sein iPad 2 ertmals offiziell vorstellen. Doch vermutlich bleibt es nicht bei der Vorstellung: Viele Quellen gehen davon aus, dass das neue Tablet auch direkt erhältlich sein wird. Dies wäre zumindest eine kleine Überraschung, denn eigentlich hatte man das iPad 2 im Handel erst Ende März bzw. Anfang April erwartet. Doch Insider berichten, dass Apple seine Abteilungen bereits darauf abstimme das iPad 2 ab dem 02. März direkt in den Handel zu bringen. Zumindest für die Wi-Fi-Version soll dies zutreffen, die 3G-Variante könnte etwas später folgen.

Anzeige

Offizielle Details zum iPad 2 fehlen aktuell, doch durch diverse Quellen sind bereits zahlreiche Gerüchte im Umlauf: So soll das iPad 2 einen ARM Cortex-A9 mit zwei Kernen nutzen, 512 MByte RAM verwenden und zwei Kameras integrieren. Viele erwarten außerdem einen SD-Karten-Slot und einen miniDisplayPort. Außerdem munkelt man Apple habe das Gewicht des Gehäuses drastisch reduziert – jenes wurde beim Vorgänger noch bemängelt. Die Auflösung des Displays soll dagegen mit dem ersten iPad identisch, aber weniger anfällig für Spiegelungen sein.

In wenigen Tagen wissen wir mehr, denn Mittwoch der 02. März ist nicht mehr allzu weit entfernt.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.