Choiix Power Fort

Zusätzliches Battery Pack für mobile Geräte mit USB-Anschluss

Anzeige

Einleitung

Cooler Master bietet unter der Marke ‚Choiix‘ mit seinem Produkt „Power Fort 10 Whrs Rechargeable Power Backup Battery Pack“ eine Lösung an, um mobile Geräte auch unterwegs zu laden. Zur Auswahl stehen vier unterschiedliche Modelle. Jeweils zweimal in schwarz und zweimal in weiß. Bei unserem Testmuster handelt es sich um das Modell C-2010-W1, sprich: um die Ausführung mit der einfachen Ausstattung.


Verpackung

Doch zunächst stellt sich natürlich die Frage: Braucht man das wirklich? Welchen Sinn macht es, neben dem Smartphone, PDA oder Headset etc. auch noch ein Battery Pack mit sich zu schleppen? Fakt ist, dass während bei den Handys lange Zeit der Trend dahin ging, die Akkulaufzeit zu verlängern und man teilweise bis zu 14 Tage Standby-Zeit hatte, mittlerweile, im Zeitalter von Smartphones und PDA, die Laufzeit mit etwas Glück bei einem Tag liegt und evtl. noch wenige Stunden mehr. Bei intensiver Nutzung und unter Umständen aktiviertem WLAN reicht die Akkulaufzeit auch nicht selten noch nicht einmal einen ganzen Tag.

Und wer kennt es nicht: Man hat sich kurzfristig überlegt wegzufahren oder ganz schlicht und ergreifend am Vorabend vergessen, seinen MP3-Player oder auch die mobile Spielkonsole zu laden. Doch wegen einem schwachen oder gar leeren Akku darauf verzichten? Oder gar ohne PDA oder Smartphone den Tag überstehen? Das ist wohl für die meisten absolut undenkbar und unter keinen Umständen eine Option. Ausreichend Zeit, um das Gerät nochmal schnell aufzuladen, bleibt in den meisten Fällen jedoch auch nicht.


Seitenansicht Battery Pack

Was also machen in einem solchen Fall? Choiix bietet mit seinem Power Fort zumindest schonmal theoretisch eine Lösung für dieses Problem. Die Herstellerbeschreibung klingt schonmal vielversprechend. Je nach Gerät soll es sogar möglich sein, dieses mehrfach zu laden, ohne das Battery Pack zwischendurch tanken zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.