Neue AMD Ontario-APU in Q3/2011?

APU der C-Serie soll erstmals über Turbo Core verfügen

Nur wenige Monate sind seit dem Launch von AMDs ersten Fusion-APUs Ontario und Zacate vergangen, die CPU und Grafikeinheit auf einem Chip vereinen. Nachdem bereits neue Modelle der Zacate-APU angekündigt wurden, soll nun auch die Ontario-Serie im dritten Quartal um ein neues Modell mit Turbo Core Feature erweitert werden, das neben dem Takt der CPU auch den der Grafikeinheit anhebt.

Anzeige

Das neue C-60-Modell soll die gleichen Spezifikationen besitzen, wie der bereits erhältliche C-50-Chip. Der Unterschied liegt im Turbo Core genannten Turbomodus, der sowohl den CPU- als auch den GPU-Takt bei Bedarf erhöht. Dabei werden die beiden CPU-Kerne des C-60 von den standardmäßigen 1 GHz auf 1,33 GHz angehoben und integrierte Radeon HD 6290 arbeitet im Turbomodus mit 400 anstatt der üblichen 276 MHz. Was auf den ersten Blick nach wenig ausschaut, sind immerhin 33 Prozent Mehrtakt für die CPU sowie 44 Prozent bei der Grafikeinheit. Die TDP ändert sich im Vergleich zum C-50 nicht und beträgt im normalen sowie im Turbomodus konstante 9 Watt.

Modell C-30 C-50 C-60 E-240 E-300 E-350 E-450
APU Ontario Ontario Ontario Zacate Zacate Zacate Zacate
CPU-Kern Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat
Kerne 1 2 2 1 2 2 2
Takt (CPU) 1,20 GHz 1,00 GHz 1,00 / 1,33 GHz 1,50 GHz 1,30 GHz 1,60 GHz 1,65 GHz
Cache 512 KByte 2 x 512 KByte 2 x 512 KByte 512 KByte 2 x 512 KByte 2 x 512 KByte 2 x 512 KByte
GPU HD 6250 HD 6250 HD 6290 HD 6310 HD 6310 HD 6310 HD 6320
Takt (GPU) 277 MHz 276 MHz 276 / 400 MHz 500 MHz 488 MHz 492 MHz 508 / 600 MHz
Stream-Prozessoren 80 80 80 80 80 80 80
TDP 9 Watt 9 Watt 9 Watt 18 Watt 18 Watt 18 Watt 18 Watt
Speicher (DDR3) 1066 MHz 1066 MHz 1066 MHz 1066 MHz 1066 MHz 1066 MHz 1333 MHz
Fertigung 40 nm 40 nm 40 nm 40 nm 40 nm 40 nm 40 nm
Turbo Core + + +
Sockel FT1 FT1 FT1 FT1 FT1 FT1 FT1
Launch Launched Launched Q3 2011 Launched Q3 2011 Launched Q3 2011

Quelle: Macles.Blog

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.