ASUS O!Play Mini Plus

HD Mediaplayer mit Unterstützung für Video- und Social-Media-Webseiten

ASUS hat mit dem O!Play Mini Plus einen neuen Mediaplayer vorgestellt. Dieser kann neben Multimedia-Inhalten aus dem Heimnetzwerk, von USB-Laufwerken und anderen Geräten auch auf eine Vielzahl an Onlinediensten wie Video- und Social Meda-Webseiten zugreifen. Dazu sollen unter anderem YouTube, Facebook, Dailymotion, Picasa, Flickr sowie viele Internet TV- und Radio-Stationen gehören. Zudem ist er laut ASUS der weltweit erste Mediaplayer, der den Zugriff auf den Video-On-Demand-Service Acetrax ermöglicht.

Anzeige

Der ASUS O!Play Mini Plus misst 151,85 x 106,7 x 29,03 Millimeter (B x T x H) und wiegt 175 Gramm. Zum Streamen von Dateien über das Netzwerk verfügt er über einen Gigabit LAN-Port sowie ein integriertes 802.11n Wireless LAN-Modul. Zum Anschluss von Datenträgern ist zudem ein USB 2.0 Port, ein eSATA/USB 2.0 Combo Port sowie ein 4-in-1-Kartenslot für SD/MMC/MS/xD-Speicherkarten vorhanden. Mit der kostenlos, auf dem Android Market verfügbaren O!MediaShare App können sogar Multimedia-Inhalte vom Smartphone oder Tablet-PC gestreamt werden. Zum Anschluss am TV bzw. an der Anlage stehen ein HDMI Port sowie ein analoger und digitaler Audioausgang (S/PDIF) bereit. Der Stromverbrauch soll bei 10 Watt liegen.

Der ASUS O!Play Mini Plus soll ab Mitte September zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99 Euro erhältlich sein.




Spezifikationen

Quelle: Pressemitteilung

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.