Steve Jobs im engsten Kreis beigesetzt

Apple-Mitbegründer bereits vergangenen Freitag im engsten Kreis der Familie beigesetzt

Wie das Wall Street Journal berichtet, ist der kürzlich verstorbene Apple-Mitbegründer Steve Jobs bereits am vergangenen Freitag im engsten Kreis der Familie beigesetzt worden. Aus Respekt vor Steve Jobs und seiner Familie wurden weder der genaue Zeitpunkt, noch der Ort der Beerdigung öffentlich bekannt gegeben. In einem Brief an Apples Angestellte kündigte Apples CEO Tim Cook bereits am Mittwoch an, dass das Unternehmen schon bald eine Gedenkfeier zu Ehren von Steve Jobs abhalten wird. Eine öffentliche Gedenkfeier sei hingegen nicht geplant.

Anzeige

Quelle: Wall Street Journal

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.