AMD: Bulldozer-Produktion bald bei TSMC?

Womöglich Verlagerung der Fertigung aufgrund anhaltender Probleme

Wie die türkische Website DonanimHaber berichtet, könnte AMD seine Bulldozer-Prozessoren in Zukunft auch beim Auftragsfertiger TSMC fertigen lassen. Dies soll auf AMDs aktuellen Auftragsfertiger GlobalFoundries und dessen Probleme mit dem 32-nm-HKMG-Fertigungsprozess zurückzuführen sein. Darüber hinaus fertigt TSMC bereits AMDs APUs der E- und C-Serie in 40 nm und hatte wohl weitaus weniger Probleme. Ebenso gut könnte es sein, dass AMD zukünftige APUs auf Bulldozer-Basis, wie die kommenden Trinity-APUs, bei TSMC fertigen lassen will.

Anzeige

Quelle: DonanimHaber

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.