B3-Stepping für Bulldozer in Vorbereitung

Evtl. geringfügige Verbesserungen bei der Leistung und ein niedrigerer Energieverbrauch

AMDs letzte Woche veröffentlichte Bulldozer-CPU-Architektur konnte in unserem Test nicht wirklich überzeugen. Wie aber einer BIOS- und Kernel-Dokumentation von AMD zu entnehmen ist, wird schon fleißig am B3-Stepping gearbeitet. Bei Stepping-Updates handelt es sich um kleinere Updates der Architektur, die der Fehlerkorrektur dienen und geringfügige Verbesserungen bei der Leistung und einen niedrigeren Energieverbrauch mit sich bringen können.

Anzeige

Vom B3-Stepping sollte man im Vergleich zum aktuellen B2-Stepping keine Sprünge bei der Leistung erwarten, aber vielleicht schafft es AMD den unverhältnismäßig hohen Energieverbrauch weiter zu senken.

Leider ist derzeit nicht bekannt, wann in etwa mit dem B3-Stepping zu rechnen ist. Beim Phenom II X4 vergingen neun Monate bis zum ersten Stepping-Update.

Quelle: AnandTech

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.