Samsung bringt Slate PC Serie 7

Tablets mit Windows 7

Samsung plant mit seinem Slate PC XE700T1A der Serie 7 das Beste aus beiden Welten der Notebooks und Tablets zu kombinieren. Die Tablets nutzen ein 11,6-Zoll-Display (1.366 x 768 Bildpunkte), Microsofts Windows 7 als Betriebssystem und bieten Sicherheitsfunktionen wie das Trusted Platform Module (TPM). Im Inneren stecken ein Intel Core i5-2467M mit zwei Kernen, 4 GByte RAM sowie ein SSD mit 64 GByte Speicherplatz. Die Preisempfehlung für Deutschland liegt bei 1.449 Euro. Samsung gewährt auf seinen Slate PC Serie 7 zwei Jahre Garantie und flexiblen Service.

Anzeige

Drahtose Verbindungen sind per Wi-Fi und 3G möglich. Auch micro-SD, USB 2.0 und Gigabit-Ethernet sind an Bord. Per Bluetooth lassen sich Tastatur und Maus einsetzen und das Tablet im Grunde wie ein Notebook verwenden. Weiterhin stehen eine 2-Megapixel-Webcam sowie eine Kamera mit 3 Megapixeln zur Verfügung. Ein HDMI-Anschluss ermöglicht den Einsatz externer Monitore.

Samsungs XE700T1A der Slate PC Serie 7 ist ab sofort im Handel erhältlich.


Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.