Sapphire HD 7750 Ultimate

Passiv gekühlte und dadurch lautlose Radeon HD 7750

Anzeige

Einleitung

Radeon HD 7700 Grafikkarten sind die günstigsten Modelle aus AMDs neuester 28-nm-Generation und liegen im Preisbereich zwischen 90 und 150 Euro. Ein besonderes Exemplar ist die Sapphire HD 7750 Ultimate, denn diese Karte ist passiv und damit lautlos gekühlt. Ein großer und etwas ausladender Kühler soll einen lärmenden Lüfter überflüssig machen. Dadurch ist diese Grafikkarte gedacht für Wohnzimmer-PCs und Alltagsrechner, an denen nur gelegentlich gespielt wird oder keine besonders hohen Anforderungen an die Games gestellt werden.
Hartware.net hat getestet, wofür sich die Sapphire HD 7750 Ultimate eignet und ob die Passivkühlung im Praxisbetrieb ausreicht.


Sapphire HD 7750 Ultimate

Ansonsten bringt die Sapphire HD 7750 Ultimate natürlich auch alles das mit, was AMD zur Ankündigung der Radeon HD 7000 Serie versprochen hatte: eine neue Grafikchip-Architektur auf Basis der feineren 28-Nanometer-Technik, Unterstützung von DirectX 11.1 (mit Windows 8) und bis zu 6 Monitoren, PCI Express 3.0, ZeroCore für niedrigeren Stromverbrauch etc.

Die Spezifikationen der Radeon HD 7750 im Vergleich zu anderen Grafikkarten von AMD sind der folgenden Tabelle zu entnehmen.

Grafikkarte AMD Radeon
HD 5670 HD 5750
bzw. 6750
HD 7750 HD 5770
bzw. 6770
HD 7770 HD 6850
Grafikchip Redwood Juniper Cape Verde Juniper Cape Verde Barts
Fertigung 40 nm 40 nm 28 nm 40 nm 28 nm 40 nm
Transistoren 627 Mio. 1,04 Mrd. 1,5 Mrd. 1,04 Mrd. 1,5 Mrd. 1,7 Mrd.
Chiptakt 775 MHz 700 MHz 800 MHz 850 MHz 1000 MHz 775 MHz
Shader-Einheiten 400 (100 4D) 720 (180 4D) 512 (1D) 800 (200 4D) 640 (1D) 960 (240 4D)
Textureinheiten 20 36 32 40 40 48
ROPs 8 16 16 16 16 32
RAM-Schnittstelle 128 bit 128 bit 128 bit 128 bit 128 bit 256 bit
Speichertakt 1000 MHz 1150 MHz 1125 MHz 1200 MHz 1125 MHz 1000 MHz
Speicher 512MB/1GB
GDDR5
512MB/1GB
GDDR5
1 GB
GDDR5
512MB/1GB
GDDR5
1 GB
GDDR5
1 GB
GDDR5
Shader Model 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0
DirectX 11 11 11.1 11 11.1 11
Dual-VGA CrossFireX CrossFireX CrossFireX CrossFireX CrossFireX CrossFireX
TDP 61 W 86 W 55 W 108 W 80 W 127 W
Idle Power 14 W 16 W <10 W 18 W <10 W 19 W
Preis ab ca. € 60 € 70 € 90 € 85 € 130 € 115
Stand: 26.3.2012

Die Spezifikationen der Sapphire HD 7750 Ultimate entsprechen denen einer Standard-7750. Der Hersteller hat also nicht die Taktraten abgesenkt, um die passive Kühlung zu erleichtern. Allerdings ist der Preis etwas höher, denn die Sapphire HD 7750 Ultimate kostet mit fast 110 Euro knapp 20 Euro bzw. 20 % mehr als die günstigste Radeon HD 7750.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.