Spekulationen über Preis der Wii U

Und Nintendo kommentiert Gerüchte über die Grafikleistung

Kürzlich gab es Gerüchte, laut denen Entwickler von der Grafikleistung der Wii U enttäuscht seien. Nintendo hat jene Angaben nun weder bestätigt noch dementiert und verweist darauf, dass für das Unternehmen in erster Linie „die Spieleerfahrung“ zähle. Ein Unternehmens-Sprecher erklärt: „Wir konzentrieren uns nicht auf die reinen technischen Daten.“ Dies scheint sich auch in der Hardware wiederzuspiegeln, wenn man aktuellen Berichten glaubt – so sollen sich die Materialkosten für die Hardware der neuen Nintendo-Konsole auf nur 180 US-Dollar belaufen. Für 299 US-Dollar soll die Wii U in den USA den Besitzer wechseln.

Anzeige

Demnach könnte sich der Preis für die Nintendo Wii U in Deutschland auf 299 Euro belaufen. Die Preise wären allerdings, sollte die Leistung tatsächlich hinter Microsofts Xbox 360 und Sonys Playstation 3 zurückbleiben, etwas hoch gegriffen: Sowohl Microsofts als auch Sonys Konsolen sind mittlerweile deutlich günstiger zu haben.

Noch handelt es sich bei allen hier genannten Daten um unbestätigte Gerüchte. Nintendo enthält sich zu den Preis-Spekulationen eines Kommentares.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.