Samsung Galaxy Y als Hello Kitty Edition

Erhältlich für 229 Euro

Samsung veröffentlicht sein Galaxy Y als neue „Hello Kitty Edition“. Die Preisempfehlung beläuft sich wie bei der regulären Version auf 229 Euro. Im Inneren des Einstiegs-Smartphones stecken ein Single-Core mit 832 MHz Takt, 290 MByte RAM und 150 MByte interner Speicher, der per microSD-Kartenslot um bis zu 32 GByte erweiterbar ist. Als Betriebssystem dient Google Android 2.3. Das Touchscreen-Display mit 3 Zoll Bilddiagonale nutzt eine Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten. Schnappschüsse lassen sich mit einer 2-Megapixel-Kamera knipsen.

Anzeige

Die „Hello Kitty Edition“ des Samsung Galaxy Y wird sicherlich nicht jedermanns Geschmack treffen, ist vielleicht aber genau das Richtige für einige weibliche Fans oder Kinder und Jugendliche, die ein Einstiegs-Smartphone benötigen. Samsung hat dabei nicht nur das Design des Gehäuses, sondern auch die Benutzeroberfläche für Fans der Kultkatze angepasst.

Im Handel ist das Samsung Galaxy Y als „Hello Kitty Edition“ ab sofort zur unverbindlichen Preisempfehlung von 229 Euro erhältlich.



Quelle: Samsung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.