Samsung SSD Roadshow: Samsung präsentiert seine neue SSD 840 Serie und verhilft Rechner-Besitzern zu neuer Leistungsfähigkeit

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Schwalbach/Ts., 26. September 2012Samsung präsentiert auf der SSD Roadshow in München, Frankfurt am Main, Hannover, Berlin und Nürnberg live vor Ort die neue SSD 840 Serie. Es wird attraktive Sonderangebote, Gewinnspiele sowie einen kostenlosen Umbauservice geben.

Anzeige

Jeder Notebook/PC-Besitzer kennt das Phänomen: Am Anfang ist das Gerät rasend schnell, doch mit der Zeit lässt das Tempo spürbar nach und die Ausführung vieler Anwendungen dauert immer länger. Samsung zeigt im Rahmen seiner SSD Kampagne „Love me again“ in München, Frankfurt, Berlin, Nürnberg und Hannover, dass der Kauf eines neuen Geräts nicht den einzigen Ausweg aus diesem Dilemma darstellt. „Die erste Liebe zu einem neuen Notebook oder PC hält leider oft nicht lange. Wir wollen interessierten Besuchern vor Ort demonstrieren, wie sie neu entfacht werden kann“, sagt Sun Spornraft, Product Manager IT Storage bei Samsung Electronics.

Ein sinnvoller Weg zum Aufrüsten eines langsamen Computers ist die Integration eines Samsung SSD-Laufwerks (Solid State Drive). Denn Samsung SSDs sind etwa viermal schneller als herkömmliche mechanische Festplatten, operieren komplett ohne Geräusche, sind schock- und stoßresistent, können mehrere Befehle parallel durchführen und konstant hohe Performance erbringen. So lässt sich aus „alten“ Rechnern eine hervorragende Leistung herausholen, ohne viel Geld für einen neuen Rechner aufbringen zu müssen. Vor allem beim Booten, beim Herunterladen von Filmen oder Spielen sowie beim Bearbeiten von großen Datenmengen wird enorm viel Zeit eingespart.

Smart arbeiten und genießen mit Samsung SSD 840
Die neuen Geräte der Samsung SSD 840 Serie werden im Oktober in Deutschland eingeführt. Die ersten SSDs werden auf der Roadshow zu erleben und zu kaufen sein. Damit interessierte Nutzer die Vorteile einer Samsung SSD kennenlernen und die Wartezeit am Rechner in Urlaub umwandeln können, bietet Samsung einen kostenlosen Fluggutschein[1] beim Kauf eines SSD 840 Serie 250 GB Basic-Modells an.

Sparfüchse, die schon lange ein Auge auf die von zahlreichen Fachmedien prämierte Samsung SSD 830 Serie geworfen haben, können die SSD 830 Serie Basic-Modelle in 128 GB oder 256 GB vor Ort zu attraktiven Roadshow-Sonderkonditionen erwerben.

Umrüsten einfacher gemacht
Der Auftakt der Roadshow findet am 19. Oktober in München am Olympia Center statt. In allen fünf Roadshow-Städten können sich Besucher kostenlos von den Redakteuren des renommierten Online-Magazins Toms Hardware zu Samsung SSDs und PC-Problemen beraten lassen. Alle Besucher, die ihren PC oder ihr Notebook dabei haben und die Teilnahmebedingungen[2] erfüllen, haben die Möglichkeit, zuvor oder vor Ort gekaufte Samsung SSDs an Ort und Stelle kostenlos in ihren Rechner einbauen zu lassen. Die Profis von Tom’s Hardware zeigen, wie einfach SSDs in den Computer integriert werden können, helfen beim Einbau und stehen außerdem zu technischen Fragen Rede und Antwort.

Darüber hinaus gibt es am Stand zahlreiche Verlosungen und Aktivitäten mit attraktiven Preisen inklusive Samsung SSDs als Hauptpreis.

Die Roadshowtermine im Überblick:

19./20. Oktober 2012 München, Olympia Center
23./24. Oktober 2012 Frankfurt, Konstablerwache
26./27. Oktober 2012 Hannover, Ernst-August-Platz
02./03. November 2012 Berlin, Park Inn, Alexanderplatz 7
09./10. November 2012 Nürnberg, Lorenzkirche, Lorenzer Platz 1

Weiteren Informationen zur Samsung SSD Roadshow finden Sie ab dem 01.10.2012 unter www.samsung.de/lovemeagain-tour2012.

[1] „Die Samsung Freiflug-Aktion“ beginnt am 15.10.2012 und endet am 15.01.2013 („Aktionszeitraum“). Zur Teilnahme an der Aktion muss der Teilnehmer 18 Jahre sein und im Aktionszeitraum eine SSD 840 mit 250GB erworben haben. Der Fluggutschein ist online unter www.samsung.de/freiflug zu beantragen. Abflughäfen sind: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln/ Bonn, München, Stuttgart. Mögliche Ziele sind: Amsterdam, Barcelona, Budapest, Brüssel, Istanbul, Liverpool, London, Madrid, Mailand, Manchester, Oslo, Palma, Paris, Prag, Rom, Wien und Venedig. Alle weiteren Informationen und Teilnahmebedingungen zur „Samsung Freiflug-Aktion“ erhalten Sie ab dem 01.10.2012 auf www.samsung.de/freiflug

[2] Teilnahmebedingungen für den Upgrade-Service vor Ort:
– PC bzw. Notebook vor Ort auf der Roadshow dabei
– Konfiguration: Vista oder Win7
– Festplatten mit S-ATA Schnittstelle. Dual Core Systeme, 2 GB RAM oder mehr
– Zugang zur Festplatte: HDD muss zugänglich sein durch separaten Drive Bay
– Datenvolumen Quell-Laufwerk nicht mehr als 256 Gb, Backup der Daten

(Visited 1 times, 1 visits today)