Huawei zeigt Ascend Mate

Smartphone mit 6,1 Zoll Diagonale

Ab welcher Bilddiagonale ist ein Smartphone zu groß? Wer glaubt, das Samsung Galaxy Note II würde mit seinen 5,5 Zoll die äußerste Grenze ausloten, ist schief gewickelt: Richard Yu, bei Huawei Leiter der Abteilung für mobile Endgeräte, hat in einem Geschäft in Guangzhou Kunden spontan das Ascend Mate vorgeführt. Das Smartphone verfügt über eine Bilddiagonale von 6,1 Zoll bei einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Zum Innenleben schwieg er, doch angeblich stecken im Inneren ein Quad-Core mit 1,8 GHz Takt (HiSilicon K3V3) sowie ein großer Akku mit 4000 mAh.

Anzeige

In China soll das Huawei Ascend Mate umgerechnet etwa 365 Euro kosten. Es ist 9,9 mm dünn. Offiziell wird Huawei sein Ascend Mate auf der CES 2013 im Januar vorstellen.



Quelle: Weibo

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.