4K-Bildschirme auf der CES 2013

LG kündigt mehrere Modelle an

LG will auf der CES 2013 mehrere Monitore und Fernseher mit 4K-Auflösungen präsentieren. Neben einem bereits vorgestelltem Modell mit 84 Zoll und 3840 x 2160 Bildpunkten sollen weitere Bildschirme mit der gleichen Auflösung und 55 sowie 65 Zoll folgen. Außerdem wird LG für PC-Besitzer einen Monitor mit 30 Zoll Bilddiagonale und der genannten Auflösung vorstellen. Neben den Bildschirmen wird LG zudem noch Displays für Smartphones mit 5,5 Zoll und 1920 x 1080 Bildpunkten sowie ein Tablet-Display mit 7 Zoll Diagonale und 1920 x 1200 Bildpunkten vorstellen.

Anzeige

LG Display will auch einen Bildschirm mit 12,9 Zoll Diagonale und 2560 x 1700 Bildpunkten auf der CES 2013 präsentieren. Hohe Auflösungen scheinen für den Hersteller aus Korea demnach ab sofort Trumpf zu sein.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.