Samsung bestätigt Galaxy S4 Mini

Manager verplappert sich

Samsung hat unabsichtlich die kommende Veröffentlichung eines Galaxy S4 Mini bestätigt: Der Senior-Vizepräsident des Unternehmens, Lee Keon Hyok, verplapperte sich in einem Interview: „Das Samsung Galaxy S4 erscheint Ende April. Es ist schnell, hat einen großen, hellen Bildschirm und wird bestimmt für Samsung erneut ein Erfolg. Genau das gilt auch für das Galaxy S4 Mini, das kurz danach in den Handel gelangen wird.“ Zu den technischen Daten ließ sich Hyok dann jedoch keine weiteren Informationen entlocken. Immerhin ist das Samsung Galaxy S4 Mini aber jetzt offiziell bestätigt.

Anzeige

Zu der Ausstattung gibt es nur Gerüchte. Angeblich nutzt das Smartphone ein Display mit 4,3 Zoll Diagonale und 960 x 540 Bildpunkten, einen Dual-Core mit 1,6 GHz Takt, 1 GByte RAM sowie je nach Wahl 8, 16 bzw. 32 GByte internen Speicherplatz. Außerdem soll eine Kamera mit 8 Megapixeln an Bord sein.

Quelle: GSMArena

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.